REFA Consulting

REFA Lexikon.

Bezeichnet Prinzipien zur Aufgabengestaltung durch kriteriengeleitete Gruppierung von Teilaufgaben gemäß den betrieblichen Erfordernissen, Möglichkeiten und Zielsetzungen. Hierzu zählen:

  • Arbeitserweiterung (Zusammenfassen gleichartiger Teilaufgaben - job enlargement)
  • Arbeitsbereicherung (Zusammenfassen unterschiedlich anspruchsvoller Teilaufgaben - job enrichment)
  • Arbeitsvereinfachung (Verminderung der Belastung durch Veränderung des Anspruchsniveaus von Aufgaben)
  • Aufgabenwechsel (auch Arbeitsplatz-Wechsel - job rotation), indem die Beschäftigten im Wechsel verschiedene Aufgaben ausführen
  • Gruppenarbeit durch Zusammenfassung von unterschiedlichen Aufgaben zur gemeinschaftlichen Ausführung durch mehrere Personen. Arbeitsteilung

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
0231 9796-135
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.