REFA Consulting

Online-Seminare.

Online-Seminare in Deutschland

Unternehmen und ihre Beschäftigten kommen um gezielte Weiterbildung nicht herum, wenn sie in einem volatilen Umfeld bestehen wollen. Doch oft ist die Zeit knapp und notwendige Qualifizierungen werden verschoben. Das muss nicht sein: Online-Seminare sind ein ideales Format, um sich aktuelles Know-how für den Berufsalltag schnell und kompakt anzueignen. Zielführend konzipiert und professionell durchgeführt, stehen Online-Trainings in ihrer Interaktivität und Effektivität einem Präsenzseminar in nichts nach. Vielmehr bieten sie einige Vorzüge im Vergleich zu einer Veranstaltung vor Ort: ortsunabhängig, zeit- und kostengünstig, flexible Zeitformate.

Die REFA-Online-Seminare finden im virtuellen Schulungsraum statt – und sind dennoch live und interaktiv. Denn anders als bei reinen Lernvideos sehen sich Trainer und Teilnehmer per Videokonferenzsystem, sie können sich ungehindert austauschen und sogar gemeinsame Gruppenarbeiten durchführen. Erfahrene Online-Trainer begleiten und schulen die Teilnehmer zu aktuellen Themen und Dauerbrennern aus ihrem Wissensgebiet.

Unsere Online-Seminare können ohne großen technischen Aufwand in den Arbeitsalltag integriert werden: Zur Teilnahme reicht ein PC oder Laptop mit Internetanschluss und einem aktuellen Browser sowie Lautsprecher oder ein Headset. Separate Software muss nicht heruntergeladen werden. Einfach einloggen und teilnehmen!

Das erwartet Sie bei den REFA-Online-Seminaren:

  • Digitale Wissensvermittlung in Kleingruppen durch erfahrene Online-Trainer
  • Bereitstellung der Seminarunterlagen zum Vorbereiten und Nachlesen
  • Interaktive Kooperationselemente
  • Teilnahmebestätigung zum Nachweis der beruflichen Fortbildung
  • Technik- und Soundcheck im Vorfeld des Online-Seminars

Unsere Topseller-Online-Seminare im Überblick:

Online-Ausbildung: REFA-Grundausbildung 4.0

Für die erfolgreiche Umsetzung von Megatrends wie Digitalisierung und Industrie 4.0 braucht es in Betrieben Transparenz und optimale organisatorische Abläufe. Damit dies erreicht werden kann, benötigen die Verantwortlichen Know-how hinsichtlich Methoden zur Datenanalyse und der Optimierung von Unternehmensprozessen. Das notwendige Basiswissen hierfür liefert die REFA-Grundausbildung 4.0.

REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 1
Analyse und Gestaltung von Prozessen
40 Seminarstunden  
860 € zzgl. MwSt.
Online-Seminar: REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 2A
Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten
40 Seminarstunden  
860 € zzgl. MwSt.
Online-Seminar: REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 2B
Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten
40 Seminarstunden  
860 € zzgl. MwSt.
Online-Seminar: REFA-Grundwissen für Führungskräfte
Ihr kompakter Einstieg als Vorgesetzter
3 Seminartage à 8 Stunden  
1.530 € zzgl. MwSt.

Online-Ausbildung: Lean Six Sigma

Six Sigma ist eine weit verbreitete Methodik, mit der Unternehmen die Qualität und Effizienz ihrer Produkte, Dienstleistungen und internen Prozesse steigern können. Mit unseren Online-Seminaren zu den einzelnen Belt-Stufen können Mitarbeiter in ihren Unternehmen künftig eine wichtige Schlüsselrolle in Six Sigma-Projekten einnehmen und somit die Wettbewerbsfähigkeit erheblich mitgestalten und sichern. 

Online-Ausbildung: Lean Six Sigma - Yellow Belt
Die wichtigsten Optimierungstools
3 Seminartage à 3 Stunden  
690 € zzgl. MwSt.
Online-Ausbildung: Lean Six Sigma – Green Belt
Durch systematisches Vorgehen zu optimalen Prozessen
8 Seminartage à 4 Stunden  
2.960 € zzgl. MwSt.
Online-Ausbildung: Lean Six Sigma – Black Belt
Herausforderungen im Projektmanagement meistern
12 Seminartage à 3 Stunden  
3.340 € zzgl. MwSt.

Online-Ausbildung: LEAN-REFA-SPRINT®

Damit Unternehmen schnell und flexibel auf sich ändernde Marktanforderungen reagieren können, braucht es standardisierte und schlanke Prozesse im Sinne des Lean-Managements. Die Online-Ausbildung LEAN-REFA-SPRINT® gibt eine kompakte Roadmap für optimierte Prozesse an die Hand, die die fruchtbare Symbiose zwischen REFA-Tools und Lean-Management-Werkzeugen aufzeigt.

Online-Ausbildung: LEAN-REFA-SPRINT®
Die Top-Tools der Prozessoptimierung
8 Seminartage à 6 Stunden  
2.490 € zzgl. MwSt.

Für Firmen organisieren wir auch gerne geschlossene Online-Seminare – mit direktem Unternehmensbezug und noch höherem Praxistransfer.

Was ist ein Online-Seminar?

Mittels eines Online-Seminars können sich Lernende bequem und ortsunabhängig neues Wissen aneignen kann. Bei dieser digitalen Art der Live-Präsentation interagieren Trainer und Seminarteilnehmer in einem virtuellen Klassenzimmer miteinander: sie können sich sehen, tauschen sich aus und führen gemeinsam Gruppenarbeiten durch. Die Lernumgebung beinhaltet alle für das Online-Seminar und den Lernprozess relevanten Tools, Informationen und Links. Die Teilnahme kann in der Regel von jedem beliebigen Ort aus erfolgen, da meist keine speziellen Installationen auf dem PC notwendig sind. Online-Seminare ermöglichen so den Lernenden die Teilnahme an Kursen, die auch außerhalb ihrer geografischen Reichweite liegen. Außerdem sind sie durch den Wegfall von An- und Abfahrt sowie Übernachtungen zeit- und kosteneffizienter als Präsenzseminare.

Wie läuft ein Online-Seminar ab?

Live-Online-Seminare haben einen fest definierten Start- und Endtermin. Die Teilnehmer loggen sich am Seminarstart auf einer Videoplattform in einen virtuellen Seminarraum ein und eignen sich unter der Anleitung eines erfahrenen Online-Trainers neues Wissen an. Dabei hat der Trainer viele Möglichkeiten, die Teilnehmer in das Online-Seminar aktiv einzubinden, z. B. durch Einzel- und Gruppenarbeiten, Frage- und Antwortrunden sowie Arbeiten am Whiteboard. So bleibt auch bei diesem Lernformat die volle Interaktivität erhalten.

Welche Systemvoraussetzungen sind für die Teilnahme an einem Online-Seminar notwendig?

Die Teilnahme an einem Online-Seminar ist relativ unproblematisch, da meist ein PC oder Laptop mit Internetanschluss und einem aktuellen Browser ausreichen. Auch das Installieren spezieller Software entfällt in den meisten Fällen. Für den Kommunikationsaustausch werden Lautsprecher beziehungsweise ein Headset benötigt.

Zur Teilnahme an unseren Online-Seminaren brauchen Sie sich keine separate Software downloaden. Sie benötigen lediglich folgende Systemvoraussetzungen, die den heute gängigen Standards entsprechen:

Für PC-basierte Teilnehmer:

  • Internet Explorer 9, Mozilla Firefox 34, Google Chrome 39 (JavaScript aktiviert) oder die neueste Version des jeweiligen Browsers
  • Windows XP, Windows Server 2008 oder neuer
  • Kabelmodem, DSL oder schnellere Internetverbindung (1 Mbps oder schneller)
  • Dual-Core-Prozessor mit 2.4GHz oder schneller mit mindestens 2 GB RAM empfohlen

Für Mac-basierte Teilnehmer:

  • Safari 6, Firefox 34, Google Chrome 39 (JavaScript aktiviert) oder die neueste Version des jeweiligen Browsers
  • Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder neuer
  • Kabelmodem, DSL oder schnellere Internetverbindung (1 Mbps oder schneller)
  • Intel-Prozessor mit mindestens 2 GB RAM oder besser empfohlen
  • Teilnehmer, die die Audiofunktionen unter Verwendung von VoIP verwenden möchten, benötigen eine schnelle Internetverbindung, ein Mikrofon und Lautsprecher. (Ein USB-Headset wird empfohlen.)

Auf einem iPad, iPhone, Android- oder Windows-Mobilgerät

  • Kostenlose GoToMeeting, GoToWebinar oder GoToTraining App aus dem App Store, Google™ Play oder Windows Store
  • Für die Verwendung von VoIP wird eine WiFi-Verbindung empfohlen.

Wie erfolgt die Anmeldung zum Online-Seminar?

Sie buchen das gewünschte Online-Seminar einfach über unser Buchungssystem. Im Anschluss erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und einen Link für den Login in den virtuellen Seminarraum. Am Tag des Online-Seminars erhalten Sie nochmals eine Erinnerungsmail. Die Schulungsunterlagen werden Ihnen im Vorfeld (digital) zur Verfügung gestellt.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
0231 9796-135
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!