refa journal

Mittwoch, 20 Juni 2018 13:23


Die Mittelstand Nachrichten berichten:

Zeitaufnahmen in der Uhrenindustrie

Ein Projekt aus der Beratungspraxis der REFA Suisse GmbH


Ausgangssituation

In seinen zwei Werken im Kanton Jura stellt ein Produktionsunternehmen spezielle Komponenten von Uhren her und liefert diese den OEM zu. Im Führungskader wurde festgestellt, dass die Montagezeiten in letzter Zeit kontinuierlich anstiegen, was sich negativ auf die Kostenstruktur und damit auf die Herstellkosten der Uhrenkomponenten auswirkte. Zudem stieg zur gleichen Zeit der Frankenkurs an. Um den Hauptkunden nicht zu verlieren, war eine Kostenreduktion in der Montage unumgänglich.

paragon optimiert mit refa

Industrie 4.0

Paragon AG optimiert ihre Produktion mit REFA

Die Paragon AG trägt zur Erfüllung von PS-Träumen bei: Das Delbrücker Unternehmen und seine ebenfalls dort ansässigen Tochterfirmen Productronic GmbH und Voltabox AG fertigen Automobil-Komponenten für Premium-Anbieter wie AMG, Porsche und Bentley. Die Gruppe ist auf Wachstumskurs. Deshalb wird die aktuell manuell geprägte Fertigung stufenweise auf Teil- und Vollautomatisierung umgestellt. Eine wichtige Grundlage dabei ist die REFA-Lehre.

Anlässlich der Hannover Messe 2018 präsentiert das REFA-Institut die REFA-Checkliste Industrie 4.0. Der digitale Wandel und die Industrie 4.0 sind die Kernthemen der diesjährigen Hannover Messe. REFA unterstützt Unternehmen bei der Vorbereitung zum Start in die Industrie 4.0. Hierfür wurde eigens eine Checkliste entwickelt, die Unternehmen die eigenen Potenziale aus der Sicht Mensch, Technik und Organisation aufzeigt und passende Maßnahmen anbietet, damit der Start einer Industrie 4.0-Gestaltung auf stabilen und standardisierten Unternehmensprozessen nachhaltig erfolgen kann.

Leistungskennzahlen

– Shop der REFA Consulting AG bietet Kalkulationsgrundlagen für Auftraggeber und Dienstleister

Die regelmäßige Reinigung und Pflege von Gebäuden gehört in jedem Unternehmen zu den grundlegenden Voraussetzungen für einen effizienten und nachhaltigen Geschäftsbetrieb. Mit der Aufgabe „Gebäudereinigung“ werden in der Regel dafür spezialisierte Dienstleister betraut. Sowohl Auftraggeber als auch die Dienstleister selbst benötigen Kalkulationsunterlagen, um die Reinigungsleistung möglichst objektiv erfassen und bewerten zu können. Die neu erstellten Leistungskennzahlen der REFA Consulting AG schließen hier den Bedarf.

Beratungsgesellschaft
Interview mit Prof. Dr. Oliver B. Störmer, Vorstand der REFA Consulting AG

Der Name REFA Consulting AG steht für eines der großen, weltweit tätigen Consultingunternehmen im Bereich des Industrial Engineering. Seine Wurzeln – die Gründung des REFA-Verbandes – reichen bis 1924 zurück. Somit gehört die REFA Consulting AG zusammen mit ihren Rechtsvorgängern zu den ältesten Beratungshäusern Deutschlands. Zeiten und Prozesse optimieren, Kosten reduzieren, Rationalisierungspotenziale aufdecken und erschließen – das sind die wesentlichen Beratungsfelder der REFA Consulting AG.


refa institutstag 2017

Dortmund (ots) - Das REFA-Institut diskutierte mit über 150 Experten aus Wirtschaft, Sozialpartnern und Wissenschaft beim REFA-Institutstag 2017 am 6. November in Dortmund die Anforderungen, Herausforderungen und Lösungsansätze des Industrial Engineering in der digitalisierten Arbeitswelt. "In der digitalisierten Arbeitswelt sind stabile Produktionssysteme, definierte Prozesse und konsequentes Datenmanagement entscheidende Erfolgsfaktoren für die deutschen Unternehmen. Hier ist der Industrial Engineer gefragt, eine betriebsspezifische Lösung zu entwickeln und nachhaltig im Unternehmen zu verankern. Die neue REFA-Ausbildung zum REFA-Industrial-Engineer liefert das notwendige Handwerkszeug hierfür.", so Dr. Patricia Stock, Leiterin des REFA-Instituts.

Seite 1 von 6

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.