refa journal

Montag, 25 März 2019 11:40

Vorgabezeit berechnen

Transparenz im Betrieb ist die entscheidende Voraussetzung, um Preise kalkulieren, Auftragsdurchlauf- und Lieferzeiten terminieren, Verbesserungspotenziale erkennen, aber auch um gerecht entlohnen zu können. Unternehmerische Entscheidungen mit all ihren Facetten sollten stets auf der Grundlage des realen Betriebsgeschehens getroffen werden. Dies erfordert eine solide Datenbasis über die Kostenstruktur des Unternehmens und über den eingesetzten Zeitaufwand der Akteure.

Die REFA Consulting AG hat die Anzahl ihrer Berater innerhalb von fünf Jahren nahezu verdoppelt. Für das Beratungsunternehmen der REFA Group sind damit mehr als 150 Consultants tätig.

Die REFA Consulting AG wurde von einem Zulieferer der Uhrenindustrie in der Schweiz mit der Durchführung von Zeitaufnahmen beauftragt. Das Unternehmen montiert Komponenten von Uhren in seinen zwei Werken im Jura, dem Zentrum der Schweizer Uhrenindustrie.

paragon optimiert mit refa

Industrie 4.0

Paragon AG optimiert ihre Produktion mit REFA

Die Paragon AG trägt zur Erfüllung von PS-Träumen bei: Das Delbrücker Unternehmen und seine ebenfalls dort ansässigen Tochterfirmen Productronic GmbH und Voltabox AG fertigen Automobil-Komponenten für Premium-Anbieter wie AMG, Porsche und Bentley. Die Gruppe ist auf Wachstumskurs. Deshalb wird die aktuell manuell geprägte Fertigung stufenweise auf Teil- und Vollautomatisierung umgestellt. Eine wichtige Grundlage dabei ist die REFA-Lehre.

Anlässlich der Hannover Messe 2018 präsentiert das REFA-Institut die REFA-Checkliste Industrie 4.0. Der digitale Wandel und die Industrie 4.0 sind die Kernthemen der diesjährigen Hannover Messe. REFA unterstützt Unternehmen bei der Vorbereitung zum Start in die Industrie 4.0. Hierfür wurde eigens eine Checkliste entwickelt, die Unternehmen die eigenen Potenziale aus der Sicht Mensch, Technik und Organisation aufzeigt und passende Maßnahmen anbietet, damit der Start einer Industrie 4.0-Gestaltung auf stabilen und standardisierten Unternehmensprozessen nachhaltig erfolgen kann.

Leistungskennzahlen

– Shop der REFA Consulting AG bietet Kalkulationsgrundlagen für Auftraggeber und Dienstleister

Die regelmäßige Reinigung und Pflege von Gebäuden gehört in jedem Unternehmen zu den grundlegenden Voraussetzungen für einen effizienten und nachhaltigen Geschäftsbetrieb. Mit der Aufgabe „Gebäudereinigung“ werden in der Regel dafür spezialisierte Dienstleister betraut. Sowohl Auftraggeber als auch die Dienstleister selbst benötigen Kalkulationsunterlagen, um die Reinigungsleistung möglichst objektiv erfassen und bewerten zu können. Die neu erstellten Leistungskennzahlen der REFA Consulting AG schließen hier den Bedarf.

Seite 1 von 7

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.