REFA Consulting

REFA Lexikon.

Dient dazu, unplanmäßige Ablaufabschnitte systematisch zu erfassen und ihr Ausmaß (Häufigkeit, Dauer des Auftretens) zu ermitteln. Die Ergebnisse werden zur Ableitung prozessverbessernder Maßnahmen und zur Erarbeitung von Soll-Verteilzeiten benötigt. Verwendet werden spezielle Zeitarten und unterschiedliche Methoden, z. B. die REFA-Zeitstudie oder die Multimomentaufnahme. Alle ermittelten Zeiten sind Ist-Zeiten bzw. Mittelwerte von Ist-Zeiten. → Aufnahmezeit

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
0231 9796-135
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.