REFA Consulting

REFA Lexikon.

Definition

Instrumentarium zur Ermittlung und Aufbereitung von Kosten- und Leistungsinformationen über angefallene oder geplante Geschäftsvorgänge; vorwiegend zum innerbetrieblichen Gebrauch (z. B. für Controlling); von gesetzlichen Vorgaben unabhängig. Nachweis des Werteverzehrs von betriebswirtschaftlichen Produktionsfaktoren bezogen auf die Wertschöpfungskette in einer Rechnungsperiode. Ermittelt werden z. B. Informationen für Entscheidungen, so über Fremdbezug oder Eigenfertigung, zur Kostenkalkulation, zur Beeinflussung der Wirtschaftlichkeit von Prozessen und Geschäftseinheiten. Teilgebiete sind Kostenarten-, Kostenträger- und Kostenstellenrechnung.

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Dirks
Bettina Dirks
Koordination Consulting
0231 9796-135
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.