variable

Ablauffolge

Definition

Kennzeichnet die Art und Weise der Wiederholung und Behandlung von Ablaufabschnitten speziell bei der REFA-Zeitstudie. Unterschieden werden z.B.

  • Ablauffolge mit regelmäßigen Wiederholungen - die Ablaufabschnitte wiederholen sich regelmäßig

  • Ablauffolge zyklisch - Ablaufabschnitte, die sich bei gleicher Folge mehrfach wiederholen, werden zur Vereinfachung der Datenermittlung zu einem Zyklus zusammengefasst

  • Ablauffolge reihenweise - die Ablaufabschnitte werden in der Reihenfolge ihres Auftretens mit Bezug auf die jeweilige Menge (Stückzahl) einzeln betrachtet

  • Ablauffolge wechselnd oder unregelmäßig - Ablauffolgen mit unterschiedlichen Ablaufabschnitten.


Consulting-Tipp

Erfahren Sie mehr zu diesem Begriff aus unserer
Beratungspraxis zu REFA-Zeitaufnahmen 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.