Tel.: 0231 9796-135  | e-Mail: info@refa-consulting.de

 

variable

Next View PSS

Das Next View PSS ist das führende «Produktivitätssteigerungs-System» auf dem Markt und hilft bereits 20 Unternehmen mit 2.200 Benutzern dabei die bestehenden Personalkosten um bis zu 15% zu senken.

Produktivitätssteigerungs-System

Sprechen Sie mit uns über das Next View PSS «Produktivitätssteigerungs-System» und sichern Sie sich diese 10 Vorteile:

  1. Sie erhalten zeitnah genaue Prognosen sowie Planungsgrundlagen für Ihren Personalbedarf und Ihre Einsatzplanung pro Niederlassung, Abteilung, Team, Prozess und Mitarbeiter

  2. Sie erhalten zeitnahe und klare Soll-Ist-Auswertungen über die Effizienz sowie Produktivität pro Niederlassung, Abteilung, Team, Prozess und Mitarbeiter. Diese Soll-Ist-Auswertungen können natürlich auch für die Werkstattsteuerung / Shopfloor elektronisch bereitgestellt werden.

  3. Sie erstellen in Ihrem persönlichen Dashbord schnell und einfach Auswertungen sowie Grafiken welche zur signifikanten Reduktion von Arbeitszeit und Mehrarbeit beitragen

  4. Sie bekommen die Chance noch genauer zu verstehen wie Ihr Tagesgeschäft funktioniert und schaffen Gewissheit, dass Ihre Anweisungen und Prozesse genau eingehalten werden

  5. Sie können schnell und einfach genaue Kennzahlen oder KPI für Lohnabrechnungssysteme und leistungsorientierte Benefits erstellen. Dies zum Beispiel auf Niederlassungs- oder Teamebene

  6. Sie lassen das PSS durch Next View in der sicheren und hochverfügbaren Microsoft Azure Cloud betreiben und haben mehr freie Kapazität für Ihr Kerngeschäft

  7. Sie bekommen die Gewissheit, dass Ihre Entscheide auf langfristig und konstant gemessenen Fakten und Erkenntnissen basieren und können diese Fakten jederzeit schnell und einfach einsehen

  8. Sie arbeiten mit einem objektiven und verlässlichen Sparringspartner zusammen, welchen durchgängige, schlanke und messbare Prozesse in der internen Lieferkette faszinieren

  9. Sie tätigen eine Investition, welche Erfahrungsgemäss nach rund 18 Monaten amortisiert ist und Ihnen dank der erreichten Verbesserungen (KVP) über Jahrzehnte dabei hilft produktiver und kostengünstiger zu arbeiten

  10. Sie erreichen eine nachweisbare Produktivitätssteigerung im internen Materialfluss von bis zu 15% und können diese über Jahre hinweg überwachen und kontinuierlich weiter verbessern

Wie funktioniert das Next View PSS «Produktivitätssteigerungs-System» ?

ProzessproduktivitätWir sammeln und verarbeiten Daten und Aktivitäten aus Ihrer bestehenden Systemumwelt und gleichen diese zeitnah mit den vorausgesetzten, im Next View PSS hinterlegten, Arbeitsstandards und Vorgabezeiten nach REFA ab. Als Resultat dieses Abgleichs erhalten Sie zeitnah, frei konfigurierbare, Auswertungen und Grafiken im Next View PSS Dashbord. Diese Auswertungen und Grafiken dienen Ihnen nach der Analyse und Massnahmendefinition, z.B. in der Werkstattsteuerung / im Shopfloor Management, als Führungsinstrument. Der Führungskreislauf ist geschlossen und beginnt von vorne.
Erfahrungsgemäss ist durch den Einsatz des Next View PSS eine Produktivitätssteigerung von bis zu 15% absolut realistisch.

 

 

Produktivitätssteigerungssystem

Nachfolgend ist eine mögliche Einbettung des Next View PSS «Produktivitätssteigerungs-Systems» in eine bestehende IT-Architektur eines Unternehmens abgebildet und beschrieben.

Produktivitätssteigerung

  1. Operative-Ebene
    Auf der operativen Ebene werden während der Leistungserbringung viele Daten generiert. Dies können zum Beispiel Daten von Operationen an Werkstücken, Warenbewegungen, CAx Systemen sowie Betriebs- oder Zeiterfassungsdaten sein.

  2. System-Ebene
    Diese Daten werden an das jeweilige System, wie z.B. das ERP oder Zeiterfassungssystem zurückgemeldet und wie gehabt verarbeitet

  3. Analyse-Ebene  
    Das Next View PSS verändert Ihre betrieblichen Daten nicht, sondern greift diese über Schnittstellen ab generiert basierend auf den vorausgesetzten, hinterlegten Arbeitsstandards und Vorgabezeiten nach REFA sowie den modernsten Analyseverfahren (Business Intelligence (BI), Data Warehousing (DWH), Data Mining und OLAP (Online Analytical Processing)) schnell und einfach massgeschneiderte Auswertungen, Kennzahlen, KPI sowie aussagekräftige Grafiken.

  4. Auswertungs-Ebene
    Auf der Auswertungs-Ebene werden Ihnen die gewünschten Kennzahlen, KPI und aussagekräftigen Grafiken automatisch und zeitnah im Next View PSS Dashbord zur Verfügung gestellt. Sie erkennen schnell den Stand der Dinge und können entsprechende Massnahmen erarbeiten und umsetzen. Das Zahlenmaterial eignet sich auch sehr gut als Basis für Risiko-Analysen und als Führungsinstrument in der Werkstattsteuerung / im Shopfloor Management.

  5. Feedback-Kanal     
    Über den Feedback-Kanal werden die gewonnen Erkenntnisse und sowie die entsprechenden Anweisungen an die Empfänger weitergegeben. Nun sehen Sie wiederum zeitnah wie sich Ihre Massnahmen und Entscheidungen auf das gewünschte Ziel auswirken.

Was muss ich tun um von den Vorteilen des Next View PSS profitieren zu können?

Sie können sehr schnell und einfach von den Vorteilen des Next View LMS «Produktivitätssteigerungs-Systems» profitieren und die Produktivität Ihrer Prozesse um bis zu 15% steigern.

Rufen Sie Frau Claudia Flowerdew an oder schreiben Sie uns eine Mail an z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! um weitere Informationen und eine kostenlose Präsentation zu erhalten.

Rufen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!

Drucken