Tel.: 0231 9796-135  | e-Mail: info@refa-consulting.de

 

refa journal

Projektzeitraum: Oktober 2016 – Januar 2017
Österreich, Vorarlberg
Beteiligte Berater: 2


Ausgangssituation

In einem metallverarbeitenden Unternehmen stellt die mechanische Fertigung (MF) ein Engpass für die Versorgung der nachgelagerten Serienfertigung dar. Die Geschäftsführung beauftragte die REFA-Beratung mit der externen Überprüfung von Planung, Prozessen und Abläufen sowie der Anlagennutzung – speziell im Engpassbereich „Hartdrehen und Rundschleifen“.


Ziel der REFA Beratung

Das Ziel der Beratung bestand darin, detaillierte Analysen durchzuführen und Vorschläge für verbesserte Abläufe, Prozesse und einen optimierten Materialfluss zu erarbeiten.
Publiziert in Industrial Engineering